Abbey

28.06.2017:

Abbey und Ally wurden im zarten Alter von etwa 5 Wochen zusammen auf einem Betriebsgelände gefunden - von einer Mama weit und breit keine Spur! Aufmerksame Tierfreunde sammelten sie ein und brachten sie zu uns. Inzwischen sind die beiden zu etwa 9 Wochen alten, zuckersüßen Damen herangewachsen. Beide sind sehr zutraulich und verschmust, natürlich auch noch verspielt und mit jeder Menge Unsinn im Kopf, z.B. weiß ihre Pflegemama nur zu gut, wieviel Blatt auf einer Rolle Toilettenpapier sind ;-) Hunde haben sie auch schon kennengelernt. Untereinander verstehen sie sich super, eine echte Geschwisterliebe, deshalb würden wir sie gern zusammen in ein neues Zuhause vermitteln.

In Kürze dürfen Abbey und Ally in ein neues Zuhause ziehen. Wer sich für diese beiden süßen Mäuse interessiert, darf sich gern bei uns melden.

Bei Abgabe ist Abbey geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann sie in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

Ally

28.06.2017:

Abbey und Ally wurden im zarten Alter von etwa 5 Wochen zusammen auf einem Betriebsgelände gefunden - von einer Mama weit und breit keine Spur! Aufmerksame Tierfreunde sammelten sie ein und brachten sie zu uns. Inzwischen sind die beiden zu etwa 9 Wochen alten, zuckersüßen Damen herangewachsen. Beide sind sehr zutraulich und verschmust, natürlich auch noch verspielt und mit jeder Menge Unsinn im Kopf, z.B. weiß ihre Pflegemama nur zu gut, wieviel Blatt auf einer Rolle Toilettenpapier sind ;-) Hunde haben sie auch schon kennengelernt. Untereinander verstehen sie sich super, eine echte Geschwisterliebe, deshalb würden wir sie gern zusammen in ein neues Zuhause vermitteln.

In Kürze dürfen Abbey und Ally in ein neues Zuhause ziehen. Wer sich für diese beiden süßen Mäuse interessiert, darf sich gern bei uns melden.

Bei Abgabe ist Abbey geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann sie in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

 

Lennox

05.07.2017:

Lennox ist ein kleiner, nun 8 Wochen alter Kater, dem das Leben schon ziemlich mitgespielt hat. Im Alter von nicht mal 2 Wochen verschwand seine Mama spurlos. Der keine Mann wurde in letzter Minute gefunden und konnte damit gerettet werden, seine kleine Schwester hatte weniger Glück und verstarb nur wenige Stunden später. So war der kleine Mann ganz allein und wurde von seiner Pflegemama mit der Flasche groß gezogen. Seit kurzem durfte er in eine Patchwork-Familie ziehen und holt dort alles nach, was ihm bisher gefehlt hat: spielen, toben und kuscheln mit seinen neuen kleinen Freunden! Ein wenig übermütig und neugierig erkundet er nun seine kleine Welt. Eine Weile möchte er auch noch in seiner Patchwork-Familie bleiben, aber bald darf er in die große weite Welt ziehen und sich ein Zuhause suchen. Ein passender Katzenkumpel ist dabei ein absolutes Muss, gern bringt er einen seiner kleinen Freunde mi ins neue Zuhause, aber auch an eine nette schon vorhandene Katze würde er sich bestimmt gewöhnen.

Bei Abgabe ist Lennox geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann er in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Dreamy

11.07.2017:

Dreamy ist ein selbstbewusstes, 8 Wochen altes Katzenmädchen. Die kleine Maus hat schon im Alter von 12 Tagen ihre Mama verloren, kämpfte sich aber mithilfe ihrer beiden Ersatzmamas durch und geht nun neugierig durch die Welt. Ihre Wünsche weiß sie durchaus lautstark zu äußern. Natürlich spielt und kuschelt sie gern. In Kürze darf sie sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen. In diesem müsste sich auf jeden Fall ein passender Spielkumpel befinden. Gern bringt sie auch eins ihrer Geschwister mit ins neue Zuhause.

Wer Dreamy kennenlernen möchte, darf sich gern schon melden.

Bei Abgabe ist Dreamy geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann sie in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Cracker

11.07-2017:

Cracker ist ein 8 Wochen alter Kater, der in seinem kurzen Leben schon einiges mitgemacht hat. Nicht nur, dass er im Alter von 12 Tagen seine Mutter verloren hat, nein, er kam auch mit einer langen frischen Narbe zu uns, wir rätseln immer noch, woher diese stammen könnte. Kaum fing diese an zu verheilen, konnte Cracker sein Vorderpfötchen nicht mehr bewegen - eine Lähmung. Gott sei Dank hat er auch dieses überwunden und läuft nahezu normal. Auf dem Weg haben ihn seine 4beinige und seine 2beinige Ersatzmama unterstützt und tun es natürlich auch jetzt noch.

Cracker ist eher ein vorsichtiger Kater, der aber natürlich gern spielt und kuschelt, wie alle seiner Geschwister ist er sehr menschenbezogen. In Kürze darf er auf die Suche nach einem Zuhause gehen. Das wichtigste für ihn ist, dass er einen passenden Katzenkameraden zur Seite gestellt bekommt, natürlich wünscht er sich auch Menschen, die viel Zeit zum Kuscheln haben.

Wer Cracker gern kennenlernen möchte, darf sich gern schon melden.

Bei Abgabe ist Cracker geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann er in Kürze auf seiner Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Cookie

11.07.2017:

Cookie ist eine wirklich zuckersüße junge Dame, die schon im zarten Alter von 12 Tagen ihre Mutter verlor. Aber sie kämpfte sich mithilfe ihrer beiden Ersatzmamas durch und ist nun 8 Wochen alt. Cookie ist zwar eine der kleinsten unter ihren Geschwistern, aber durchaus selbstbewusst. Auf ihren zarten Beinchen stolziert sie durchs Leben, liefert sich spielerische Kämpfchen mit ihren Geschwistern und kuschelt sich nur zu gern an ihre Ersatzmama an. Eine Weile möchte sie noch mit ihren Geschwistern zusammen bleiben, aber wenn sie flügge wird, dann darf sie sich auch ein neues Zuhause suchen. Gern bringt sie eins ihrer Geschwister mit ins neue Zuhause, denn Gesellschaft ist für sie ein absolutes Muss. Sollte in ihrem neuen Zuhause schon ein geeigneter Katzenkumpel wohnen, dann wird sie sich mit diesem bestimmt auch schnell anfreunden.

Bei Abgabe ist Cookie geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann sie in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Melody

11.07.2017:

Melody ist eine zarte, kleine 8 Wochen alte Dame, die schon viel zu früh ihre Mutter verloren hat. Gott sei Dank fand sich eine zweibeinige und eine vierbeinige Ersatzmama, die sich ihr und ihren 5 Geschwistern annahm. Und so hatte Melody nicht viel auszustehen und darf nun munter die Welt erkunden: spielen, klettern, toben und kuscheln, das bestimmt momentan ihren Tagesablauf, dem sie auch noch eine Weile mit ihren Geschwistern zusammen nachgehen darf. Aber gar nicht mehr so lange, dann darf sie sich nach einem richtigen Zuhause umschauen, in das sie am liebsten mit einem Geschwisterchen einziehen würde. Wer Melody kennenlernen möchte, darf sich gern schon melden.

Bei Abgabe ist Melody geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Besucht werden kann sie in Kürze auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Thomy

 

25.07.2017:

Thomy und seineGeschwister wurden mutterseelenallein in einem Offroadpark gefunden und von Spaziergängern mitgenommen. Und so landeten sie bei uns. Die Zwerge haben sich gut erholt und sind inzwischen 10 Wochen alt und dürfen auf die Suche nach einem neuen Zuhause gehen.

Thomy ist der einzige Kater in dem Wurf und ein kleiner Rabauke, dabei aber unglaublich süß! Verspielt, sehr menschenbezogen und verschmust! Gern bringt er ein Geschwisterchen mit ins neue Zuhause. Wer möchte den Schatz kennenlernen?

 

Thomy ist geimpft, gechippt, entwurmt und wird gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden kann er auf seiner Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

Nanuk

01.08.2017:

 

Nanuk ist eins der vielen Findelkinder, die Jahr für Jahr zu uns finden. Niemand vermisste ihn ...  Und so sucht der entzückende, verschmuste, neugierige und verspielte, etwa 10 Wochen alte Kater ein Zuhause, in dem er geliebt und gut versorgt wird, bei Menschen, die ihn als Familienmitglied ansehen. Ganz wichtig ist für ihn ein Katzenkumpel zum Spielen, denn er ist ein sehr soziale, kleiner Kerl und möchte nicht allein leben.

Wer möchte dem süßen Mann ein tolles Zuhause geben?

Nanuk ist geimpft, gechippt, entwurmt und wird gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden kann er auf seiner Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln

Kontakt über: 0171/9671366

Floki

 

03.08.2017:

Floki, Oskar, Romeo und Tilda kamen noch verpackt zu uns, ihre Mutter wurde uns hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Nur kurze Zeit später kamen die kleinen Mäuschen zur Welt - am Vatertag! Seitdem wachsen sie bei uns auf und sind nun 9 Wochen alt und schon zu kleinen Persönlichkeiten herangereift. Floki und Oskar sind die kleinen Vorreiter, die gern als erstes neugierig alles erkunden, viel spielen, miteinander kämpfen. Es ist einfach nur lustig, ihnen zuzuschauen. Romeo ist unser kleines Bärchen, der größte im Wurf, ganz sanft und ein bisschen tapsig, natürlich auch sehr verspielt und neugierig. Tilda ist das typische Mädchen im Wurf - ein bisschen zickig, muss immer erst einmal schauen, wie die Lage ist. Wenn diese entspannt ist, dann kann auch sie richtig loslegen und spielen, was das Zeug hält. Wir suchen für die 4 bald ein Zuhause, am liebsten pärchenweise, aber auch gern zu einer schon vorhandenen, noch jungen Katze. Wer den kleinen Mäusen ein Zuhause geben möchte, darf sich gern bei uns melden. Alle sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln. Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Oskar

 

03.08.2017:

 

Floki, Oskar, Romeo und Tilda kamen noch verpackt zu uns, ihre Mutter wurde uns hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Nur kurze Zeit später kamen die kleinen Mäuschen zur Welt - am Vatertag! Seitdem wachsen sie bei uns auf und sind nun fast 9 Wochen alt und schon zu kleinen Persönlichkeiten herangereift. Floki und Oskar sind die kleinen Vorreiter, die gern als erstes neugierig alles erkunden, viel spielen, miteinander kämpfen. Es ist einfach nur lustig, ihnen zuzuschauen. Romeo ist unser kleines Bärchen, der größte im Wurf, ganz sanft und ein bisschen tapsig, natürlich auch sehr verspielt und neugierig. Tilda ist das typische Mädchen im Wurf - ein bisschen zickig, muss immer erst einmal schauen, wie die Lage ist. Wenn diese entspannt ist, dann kann auch sie richtig loslegen und spielen, was das Zeug hält. Wir suchen für die 4 bald ein Zuhause, am liebsten pärchenweise, aber auch gern zu einer schon vorhandenen, noch jungen Katze. Wer den kleinen Mäusen ein Zuhause geben möchte, darf sich gern bei uns melden. Alle sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln. Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Bella

 

03.08.2017:

Hope, Timmi und Bella sind drei zuckersüße Katzenkinder, die bei uns geboren wurden. Ihre Mutter - selbst noch sehr jung -  wurde hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Die drei Katzenkinder sind inzwischen 9 Wochen alt und ganz süße Knuddelmäuse, neugierig, verspielt, menschenbezogen - was wünscht man sich mehr von einem Katzenkind? 

Wir suchen für alle nun ein Zuhause. Wichtig ist, dass sie im neuen Zuhause einen passenden Katzenkumpel haben.Sollte dort noch keiner wohnen, bringen sie gern einen mit.

Hope, Timmi und Bella sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Sie werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt und können auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln besucht werden.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/168974

Tilda

 

03.08.2017:

Floki, Oskar, Romeo und Tilda kamen noch verpackt zu uns, ihre Mutter wurde uns hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Nur kurze Zeit später kamen die kleinen Mäuschen zur Welt - am Vatertag! Seitdem wachsen sie bei uns auf und sind nun fast 9 Wochen alt und schon zu kleinen Persönlichkeiten herangereift. Floki und Oskar sind die kleinen Vorreiter, die gern als erstes neugierig alles erkunden, viel spielen, miteinander kämpfen. Es ist einfach nur lustig, ihnen zuzuschauen. Romeo ist unser kleines Bärchen, der größte im Wurf, ganz sanft und ein bisschen tapsig, natürlich auch sehr verspielt und neugierig. Tilda ist das typische Mädchen im Wurf - ein bisschen zickig, muss immer erst einmal schauen, wie die Lage ist. Wenn diese entspannt ist, dann kann auch sie richtig loslegen und spielen, was das Zeug hält. Wir suchen für die 4 bald ein Zuhause, am liebsten pärchenweise, aber auch gern zu einer schon vorhandenen, noch jungen Katze. Wer den kleinen Mäusen ein Zuhause geben möchte, darf sich gern bei uns melden. Alle sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln. Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Hope

 

03.08.2017:

Hope, Timmi und Bella sind drei zuckersüße Katzenkinder, die bei uns geboren wurden. Ihre Mutter - selbst noch sehr jung -  wurde hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Die drei Katzenkinder sind inzwischen 9 Wochen alt und ganz süße Knuddelmäuse, neugierig, verspielt, menschenbezogen - was wünscht man sich mehr von einem Katzenkind? 

Wir suchen für alle nun ein Zuhause. Wichtig ist, dass sie im neuen Zuhause einen passenden Katzenkumpel haben.Sollte dort noch keiner wohnen, bringen sie gern einen mit.

Hope, Timmi und Bella sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Sie werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt und können auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln besucht werden.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/168974

Timmi

 

03.08.2017:

Hope, Timmi und Bella sind drei zuckersüße Katzenkinder, die bei uns geboren wurden. Ihre Mutter - selbst noch sehr jung -  wurde hochtragend vom Veterinäramt zu uns gebracht. Die drei Katzenkinder sind inzwischen 9 Wochen alt und ganz süße Knuddelmäuse, neugierig, verspielt, menschenbezogen - was wünscht man sich mehr von einem Katzenkind? 

Wir suchen für alle nun ein Zuhause. Wichtig ist, dass sie im neuen Zuhause einen passenden Katzenkumpel haben.Sollte dort noch keiner wohnen, bringen sie gern einen mit.

Hope, Timmi und Bella sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt. Sie werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt und können auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln besucht werden.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/168974