Harry - reserviert!

 

06.08.2018:

Harry ist eins der vielen Findelkinder, die ein Zuhause suchen. Er ist ein kleiner, ganz entzückender Kerl, und wir schätzen ihn etwa auf 10 Wochen. Im ersten Moment ist Harry ein wenig zurückhaltend, aber wenn das Eis erst einmal gebrochen ist, dann ist er ein ganz großer Schmuser! Wie ein typisches Katzenkind spielt er für sein Leben gern und hat auch kein Problem, Kontakt zu anderen Katzenkindern zu knüpfen.

Wir suchen nun für den kleinen Kerl ein Zuhause, in dem er mit seinem Menschen auf dem Sofa kuscheln kann und einen netten Katzenkumpel zum Spielen hat. Wer möchte Harry ein Zuhause geben?

Harry ist geimpft, gechippt und entwurmt und wird gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden kann er auf seiner Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

Hermine - reserviert!

 

06.08.2018:

Hermine ist ein Katzenkind von etwa 10 Wochen - eines von unzähligen gefundenen Katzenkindern ...  Hermine ist eine süße, kleine Maus, die offen und neugierig auf alles zugeht, gern spielt und sich gut mit den anderen Katzenkindern verträgt, vom Typ her aber eher etwas ruhiger ist. Ihr niedliche schwarzweiße Zeichnung im Gesicht macht sie zu einem kleinen "Hingucker" :-) 

Wir wünschen uns für sie ein Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, die ihr ein Für-immer-Zuhause schenken. Ein netter Katzenkumpel an ihrer Seite darf nicht fehlen.

Wer möchte Hermine ein Zuhause schenken?

Hermine ist geimpft, gechippt und entwurmt und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Besucht werden darf sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

 

Belle

 

08.08.2018:

 

Belle ist eine 4 Monate junge, wunderschöne Katzendame, die wir mit der Flasche aufgezogen haben, weil ihre Mutter leider nicht mehr auftauchte. Als ganz typisches Flaschenkind ist sie sehr menschenbezogen und liebt es, geknuddelt zu werden.  Aber mindestens genauso gern spielt sie und tobt mit anderen Katzenkindern. deshalb suchen wir für sie ein tolles Zuhause, in dem die Menschen viel Zeit für sie haben, ein Katzenkumpel ist ein absolutes Muss. Am liebsten würde sie ihre Schwester Wendy mit ins neue Zuhause bringen. Wer möchte der jungen Dame ein schönes Zuhause schenken?

Belle ist geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Besucht werden kann sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

Wendy

 

08.08.2018:

 

Wendy - einfach ein wunderschöner Schatz! Sie ist etwa 4 Monate alt, und wir haben sie als Flaschenkind groß gezogen, weil ihre Mama einfach nicht mehr auftauchte. Aber Wendy hat sich auch so durchs Leben gekämpft und ist zu einer wunderschönen kleinen Persönlichkeit herangewachsen. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust, spielt gern und tobt am liebten mit ihrer Schwester Belle. Wir suchen für sie ein Zuhause bei netten Menschen, die sich ihr Leben lang veantwortungsvoll um sie kümmern! Ein Katzenpartner ist ein absolutes Muss, am liebsten würde sie ihre Schwester mit ins neue Zuhause bringen.

Wer möchte ihr ein Zuhause schenken?

Wendy ist geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Besucht werden kann sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366

Alice

 

14.08.2018:

Alice und ihre Schwester Smilla wurden von einer halbwilden Mama mitten im Nirgendwo geboren und wuchs die ersten Wochen völlig ohne menschlichen Kontakt auf. Als der Hunger überhand nahm, näherten sich die kleine Familie einem Wohnhaus, wo Gott sei Dank eine Tierfreundin wohnte, die die kleine Familie fütterte und uns informierte. Nun sind die beiden Katzenkinder bei uns und stürzen sich immer noch wie die Wilden auf ihr Futter. Sie sind etwa 10 Wochen alt und lassen sich beim Fressen streicheln, sind sonst aber noch ein bisschen scheu. Sie spielen herzallerliebst miteinander, klettern den Kratzbaum hoch und runter und sehen aus wie kleine Engelchen, wenn sie zur Ruhe kommen und schlafen. Mit anderen Katzenkindern knüpfen sie schnell Kontakte.

Wir suchen für die beiden ein Zuhause, gern zu zweit oder aber auch zu einer netten Erstkatze. Die neuen Besitzer sollten ein wenig Geduld mitbringen, im ersten Moment werden sich die beiden mit Sicherheit nicht sofort als Schmusekatzen zeigen, aber es dauert garantiert nicht lange, bis die beiden Vertrauen gefasst haben. 

Wer hat ein großes Herz und ein Plätzchen frei für diese beiden Süßen?

Alice und Smilla sind geimpft, gechippt und entwurmt und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Smilla

 

14.08.2018:

Smilla und ihre Schwester Alice wurden von einer halbwilden Mama mitten im Nirgendwo geboren und wuchs die ersten Wochen völlig ohne menschlichen Kontakt auf. Als der Hunger überhand nahm, näherten sich die kleine Familie einem Wohnhaus, wo Gott sei Dank eine Tierfreundin wohnte, die die kleine Familie fütterte und uns informierte. Nun sind die beiden Katzenkinder bei uns und stürzen sich immer noch wie die Wilden auf ihr Futter. Sie sind etwa 10 Wochen alt und lassen sich beim Fressen streicheln, sind sonst aber noch ein bisschen scheu. Sie spielen herzallerliebst miteinander, klettern den Kratzbaum hoch und runter und sehen aus wie kleine Engelchen, wenn sie zur Ruhe kommen und schlafen. Mit anderen Katzenkindern knüpfen sie schnell Kontakte.

Wir suchen für die beiden ein Zuhause, gern zu zweit oder aber auch zu einer netten Erstkatze. Die neuen Besitzer sollten ein wenig Geduld mitbringen, im ersten Moment werden sich die beiden mit Sicherheit nicht sofort als Schmusekatzen zeigen, aber es dauert garantiert nicht lange, bis die beiden Vertrauen gefasst haben. 

Wer hat ein großes Herz und ein Plätzchen frei für diese beiden Süßen?

Alice und Smilla sind geimpft, gechippt und entwurmt und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974

Hiro

 

19.08.2018:

Hiro, Bayani, Wira und Bira sind vier  3 Monate alte Langhaar-Mix-Kätzchen. Sie kamen in ganz schlechtem Zustand zu uns, nachdem ihre Mama überfahren wurde und wurden von uns mit Flasche aufgezogen. Alle vier haben hart gekämpft und es tatsächlich geschafft. Sie sind zu wunderhübschen Kätzchen herangewachsen, sehr menschenbezogen, verschmust, verspielt und neugierig. Jetzt suchen sie ein neues Zuhause, gern zu zweit oder zu einer bereits vorhandenen Katze. Freigang haben sie bisher noch nicht kennengelernt.

Wer möchte den Süßen ein Zuhause geben?

Sie sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Hesepe. Kontakt über: 0176/62033126

Bira

 

19.08.2018:

Hiro, Bayani, Wira und Bira sind vier  3 Monate alte Langhaar-Mix-Kätzchen. Sie kamen in ganz schlechtem Zustand zu uns, nachdem ihre Mama überfahren wurde und wurden von uns mit Flasche aufgezogen. Alle vier haben hart gekämpft und es tatsächlich geschafft. Sie sind zu wunderhübschen Kätzchen herangewachsen, sehr menschenbezogen, verschmust, verspielt und neugierig. Jetzt suchen sie ein neues Zuhause, gern zu zweit oder zu einer bereits vorhandenen Katze. Freigang haben sie bisher noch nicht kennengelernt.

Wer möchte den Süßen ein Zuhause geben?

Sie sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Hesepe. Kontakt über: 0176/62033126

Wira

 

19.08.2018:

Hiro, Bayani, Wira und Bira sind vier  3 Monate alte Langhaar-Mix-Kätzchen. Sie kamen in ganz schlechtem Zustand zu uns, nachdem ihre Mama überfahren wurde und wurden von uns mit Flasche aufgezogen. Alle vier haben hart gekämpft und es tatsächlich geschafft. Sie sind zu wunderhübschen Kätzchen herangewachsen, sehr menschenbezogen, verschmust, verspielt und neugierig. Jetzt suchen sie ein neues Zuhause, gern zu zweit oder zu einer bereits vorhandenen Katze. Freigang haben sie bisher noch nicht kennengelernt.

Wer möchte den Süßen ein Zuhause geben?

Sie sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Hesepe. Kontakt über: 0176/62033126

Bayani

 

19.08.2018:

Hiro, Bayani, Wira und Bira sind vier  3 Monate alte Langhaar-Mix-Kätzchen. Sie kamen in ganz schlechtem Zustand zu uns, nachdem ihre Mama überfahren wurde und wurden von uns mit Flasche aufgezogen. Alle vier haben hart gekämpft und es tatsächlich geschafft. Sie sind zu wunderhübschen Kätzchen herangewachsen, sehr menschenbezogen, verschmust, verspielt und neugierig. Jetzt suchen sie ein neues Zuhause, gern zu zweit oder zu einer bereits vorhandenen Katze. Freigang haben sie bisher noch nicht kennengelernt.

Wer möchte den Süßen ein Zuhause geben?

Sie sind geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt und werden gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden können sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Hesepe. Kontakt über: 0176/62033126